Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

FR, DE 2017 | R: Eric Caravaca | 67 Minuten Dokumentarfi lm | französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Karlstorkino Heidelberg, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg, Eintritt 7,50 €, ermäßigt 6,50 €, dfk-Mitglieder 3,50 €, Karten-Vorverkauf online: www.karlstorkino.de

Eric Caravaca wurde bekannt durch unterhaltsame Filme wie Huhn mit Pflaumen oder Der Wein und der Wind. In Carré 35 wagte er etwas anderes, einen Dokumentarfilm über seine Schwester, die in seiner Erinnerung immer seine kleine Schwester blieb, da sie bereits im Alter von 3 Jahren verstarb. Seine Familie hat sie quasi vergessen. Wenn der Regisseur und Bruder nachfragt, verwickeln sich die einzelnen Mitglieder in Widersprüche. Ein Grund mehr für Eric Caravaca nachzuhaken, zu recherchieren, mit der Kamera im Familienalbum zu blättern. Ein von der Idee und auch in der Form sehr ungewöhnlicher Film, der vielleicht auch den Zuschauer stimuliert, sich mit seiner eigenen Familiengeschichte zu beschäftigen.

Weitere Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter www.karlstorkino.de

Ciné-Club des Deutsch-Französischen Kulturkreises e.V. (dfk) in Kooperation mit dem Medienforum Heidelberg e.V.